Der Kleine Prinz zu Gast bei Lichten

Seit über 60 Jahren ist Karl Rauch der deutsche Heimatverlag des Kleinen Prinzen, auch die anderen Werke von Antoine de Saint-Exupéry erscheinen seit 1950 in dem Düsseldorfer Verlag. Wir haben ein Logo für Karl Rauch entwickelt, das den Verlag als „Originalverlag“ des Kleinen Prinzen kennzeichnet – und freuen uns auf das nächste gemeinsame Projekt!

Die Hertie-Stiftung berichtet

Der neue Tätigkeitsbericht der Hertie-Stiftung fühlt sich einfach so gut an! Seit er aus dem Druck ist, mögen wir ihn fast nicht aus den Händen legen – das liegt übrigens an dem großartigen Naturpapier Lessebo. Zum dritten Mal durften wir 2014 die jährliche Publikation der Hertie-Stiftung betreuen. Konzeption, Text und Gestaltung kommen von Lichten – es war uns eine große Freude! Weitere Fotos folgen in Kürze.

Mehr über die Hertie-Stiftung

Das Ungeheuer im Paschen Literatursalon

Ein toller Tipp für die kommende Woche: Am Donnerstag ist Terézia Mora zu Gast im Paschen Literatursalon im stilwerk. Sie liest aus ihrem mit dem Deutschen Buchpreis 2013 ausgezeichneten Roman "Das Ungeheuer", die Moderation übernimmt Rainer Moritz. Wer mag, ist herzlich eingeladen - bitte nur vorher anmelden! Alle Infos zur Veranstaltung und Anmeldung gibt es hier.